Publications

Print

2017Waskow, Frank (2017) Abfälle in der Mittagsverpflegung von Schulen. Beitrag in: "Ein Drittel landet in der Tonne". Zwischenbilanz 2017: Fakten und Messergebnisse zum deutschlandweiten Lebensmittelabfall in der Außer-Haus-Verpflegung. United Against Waste e.V., Biberach/Riss. Link zum Artikel

Waskow, Frank; Blumenthal, Antonia (2017) Maßnahmen zur Vermeidung von Speiseabfällen in der Schulverpflegung und deren Wirksamkeit. Verbraucherzentrale NRW, Düsseldorf. Working Paper II. Link

Blumenthal, Antonia; Waskow, Frank (2017) Wege zu einer nachhaltigen Schulverpflegung - Lebensmittelabfälle vermeiden. Ernährung im Fokus 05-06, S.138-143. Link zum Artikel

Waskow, Frank; Blumenthal, Antonia (2017) Wege zu einer abfallarmen Schulverpflegung - Lebensmittelabfälle vermeiden. Knack Punkt, 1/2017, S. 10. Link zum Artikel

Waskow, Frank; Blumenthal, Antonia (2017) Engagement zählt. gv-praxis: Ess-Klasse junior, 1/2017. Link zum Artikel

2016

Ahrens, Diane; Häberle, Irma; Leverenz, Dominik; Muranyi, Peter (2016) Zu große Energiemengen landen im Müll. Energieverluste durch Lebensmittelverschwendung - Experten zeigen Einsparpotenziale auf. Fleischwirtschaft vom 17.08.2016, S. 70 / Vermarktung. Link zum Artikel

Baumgardt, Sandra; Schmidt, Thomas (2016) Environmental Impacts and Abatement Costs of Food Waste Reduction - The Case of Bread. In: LCAfood 2016. 10th International Conference on Life Cycle Assessment of Food. Dublin, Ireland, 19.-21.10.2016. Link zum Konferenzbeitrag

Hafner, Gerold; Leverenz, Dominik; Pilsl, Philipp (2016) Analyse, Bewertung und Optimierung von Systemen zur Lebensmittelbewirtschaftung - Teil II: Systemmodellierung, Teil III: Vorgehensweise bei Datenerfassung und Bilanzierung. Veröffentlichung in: Müll und Abfall 08/2016, S. 70-75. Link zum Artikel

Kranert, Martin; Leverenz, Dominik; Hafner, Gerold (2016) Avoiding food waste - a measure for sustainability. Indo-German Conference on Sustainability. Exploring planetary boundaries and their challenges and opportunities. Indo-German Centre for Sustainability (IGCS). Madras, India, 27.-28.02.2016. Link zum Konferenzbeitrag

Waskow, Frank; Blumenthal, Antonia; Wieschollek, Sonja; Polit, Gamze (2016) Erhebung, Relevanz und Ursachen von Lebensmittelabfällen in der Mittagsverpflegung von Ganztagsschulen. Verbraucherzentrale NRW. Düsseldorf, Working Paper I. Link

Poster

2017

  • Koch, Franziska; Claupein, Erika (2017) Pathways to a sustainable handling of food in private households. In: IST 2017 - The 8th International Sustainability Transitions Conference. Gothenburg, Sweden, 18-21 June 2017. Link zum Abstract
  • Leverenz, Dominik; Pilsl, Philipp; Hafner Gerold (2017) RESOURCEMANAGER-FOOD: Reducing avoidable food losses in gastronomy. EUBCE 2017, 25th Edition: European Biomass Conference & Exhibition, ETA-Florence Renewable Energies (eds.) Stockholm, Sweden, 12.-17. June 2017.

2016

  • Pilsl, Philipp; Leverenz, Dominik; Hafner, Gerold; Kranert, Martin (2016) Energy-Saving Potential by Avoiding Food Losses in Germany. In: ORBIT 2016 - Organic Resources and Biological Treatment. 10th International Conference on "Circular Economy and Organic Waste". Heraklion, Crete, Greece, 25.-28.05.2016. Link zum Poster
  • Leverenz, Dominik; Pilsl, Philipp; Hafner, Gerold; Kranert, Martin (2016) Consumer behavior - drivers to reduce food waste from households. In: ORBIT 2016 - Organic Resources and Biological Treatment. 10th International Conference on "Circular Economy and Organic Waste". Heraklion, Crete, Greece, 25.-28.05.2016. Link zum Poster
  • Leverenz, Dominik; Pilsl, Philipp; Hafner, Gerold (2016) Entwicklung einer Anwendung zur Erfassung, Bewertung und Vermeidung von Lebensmittelabfällen in gastronomischen Einrichtungen. DGAW: 6. Wissenschaftskongress „Abfall- und Ressourcenwirtschaft“ in Berlin. Deutsche Gesellschaft für Abfallwirtschaft e.V., Tagungsband, S.265-270. 10. Und 11. März 2016

Presentations

2017

  • Vortrag und Diskussion: Frank Waskow / Antonia Blumenthal: Vorstellung der Forschungsergebnisse zu Speiseabfälle in der Schulverpflegung.  mit 15 Küchenleitern der Deutschen Jugendherbergsverband Rheinland, in der Jugendherberge Köln-Riehl am 28. November 2017. Link zum Vortrag
  • Antonia Blumenthal: Schülergenossenschaften "Essen in der Schule - Zukunft mitgestalten!". Workshop: Vermeidung von Lebensmittelabfällen, Essen am 21.November 2017
  • Vorstellung des REFOWAS-Projektes auf der Sardinia 2017, Sixteenth International Waste Management and Landfill Symposium, Gerold Hafner, S.Margherita di Pula, Italien, 06. Oktober 2017 (Abstract)
  • Podiumsdiskussion Bernhard Burdick: „Wie können Konsum und Ernährung nachhaltiger werden?“, Zivilgesellschaftlichen Plattform Forschungswende, Deutscher Naturschutzring (DNR) Berlin am 29.09.2017 Link zum Programm
  • Approaches to Reducing Food Losses in German Fruit and Vegetable Production (pdf-Datei), Sabine Ludwig-Ohm, Kathrin Klockgether, Walter Dirksmeyer, SustEcon Conference, Berlin, 25. September 2017
  • Vortrag und Diskussion Antonia Blumenthal: Lebensmittelabfälle in der Schule vermeiden. Landesverband hauswirtschaftlicher Berufe MdH NRW e.V., am 05. September 2017 in Essen
  • Vortrag auf dem Dialogforum Essen in Hessen: Auf dem kulinarischen Weg zur Nachhaltigkeit über "Handlungsbedarf in Politik und Forschung", Thomas Schmidt, Kassel, 30. März 2017.
  • Speiseabfälle vermeiden und Kosten senken - eine Chance für mehr Qualität?, Frank Waskow, Verbraucherzentrale NRW, Vortrag auf dem 7. INTERNORGA Forum Schulcatering, Hamburg, 21. März. 2017
  • Lebensmittelverluste in der deutschen Gemüseproduktion - Erkenntnisse aus Fallstudien zur Erzeugung von Möhren und Salaten (pdf-Datei), Kathrin Klockgether, Walter Dirksmeyer, 51. Gartenbauwissenschaftliche Tagung, Osnabrück, 01.-04. März 2017
  • Wie gehen Verbraucherinnen und Verbraucher mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum um? Franziska Koch und Erika Claupein, Max Rubner-Institut, 54. Wissenschaftlicher Kongress der DGE, Kiel, 02. März 2017 (Abstract zum Vortrag, S. 94)
  • Lebensmittel retten - Herausforderungen in Ganztagsschulen und daheim, Vortrag bei der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) -Wanderausstellung: "ÜberLebensmittel", Antonia Blumenthal, Verbraucherzentrale NRW, Osnabrück, 02. März 2017.
  • Teilnahme an der Podiumsdiskussion "Abschlussveranstaltung zum Projekt "Verluste in der Lebensmittelbranche vermeiden: Forschungstransfer in die KMU-Praxis" der FH-Münster, Antonia Blumenthal, Verbraucherzentrale NRW, Osnabrück, 15.Februar 2017.
  • Ressourcenmanagement und Vermeidung von Lebensmittelabfällen, Gerold Hafner, Dominik Leverenz, Philipp Pilsl, 15. Münsteraner Abfallwirtschaftstage, Münster, 15. Februar 2017 (Veranstaltungsinfo).
  • Vorstellung der Studienergebnisse beim Arbeitskreis Lebensmittel und Ernährung (AKLE) der Verbraucherzentralen, Frank Waskow, Potsdam, 15. Februar 2017.
  • Vortrag auf der Veranstaltung "Wir lieben Lebensmittel!? Wertschätzen statt wegwerfen in der Schulmensa" der Deutschen Umwelthilfe, Antonia Blumenthal, Verbracherzentrale NRW, Berlin, 09. Februar 2017.
  • Vortrag beim ProfiTreff Schulverpflegung mit 40 KMU-Caterern aus der Gemeinschaftsverpflegung, Frank Waskow, Verbraucherzentrale NRW, Heilbronn, 08. Februar 2017.
  • Vortrag am 7. Runden Tisch "Neue Wertschätzung für Lebensmittel" des Umweltministerium NRW (MKULNV), Antonia Blumenthal, Verbraucherzentrale NRW, Düsseldorf, 08. Februar 2017.
  • Lebensmittelverluste bei Salat und Möhren, Ansatzpunkte zur Reduzierung - Ergebnisse aus dem Refowas Projekt (pdf-Datei), Kathrin Klockgether, Thünen-Institut für Betriebswirtschaft, Expertengespräch "Lebensmittelverluste von Obst, Gemüse und Kartoffeln zwischen Feld und Ladentheke", Essen, 01.Februar 2017
  • Ermittlung von Vermeidungspotenzialen Hemnissen und Kundenakzeptanz bei der Reduzierung von Backwarenverlusten, Valerie Beck, Dominik Leverenz, Philipp Pisls, Gerold Hafner, Studentenkolloqium der Universität Stuttgart, 27. Januar 2017
  • Teilnahme an der Podiumsdiskussion "Dialog Lebensmittel: Diskussion zu Lebensmittelabfällen in Schulen und Restaurants", Frank Waskow, Verbraucherzentrale NRW, Internationale Grüne Woche, Berlin, 26. Januar. 2017

2016

  • Vortrag an der Fachhochschule Münster im Rahmen der Vorlesung: Modul Verpflegungsmanagement in Schulen, Antonia Blumenthal, Verbraucherzentrale NRW, 15. Dezember 2016
  • Lebensmittelabfälle in Schulen, Antonia Blumenthal, Verbraucherentrale NRW, Vortrag in der Beratungsstelle der Verbraucherzentrale NRW in Mülheim/Ruhr, 23. November 2016.
  • Lebensmittelverluste und -abfälle in Deutschland. Vorstellung aktueller Forschungsprojekte und Aktivitäten der Universität Stuttgart im Kontext Lebensmittelabfall, Dominik Leverenz, Gerold Hafner, Universität Stuttgart, Vortrag im Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg, 17. November 2016
  • Düsseldorfer Netzwerk für nachhaltige Bildung und Umweltschulen, Antonia Blumenthal, Verbraucherzentrale NRW, Vortrag beim Umweltamt der Stadt Düsseldorf, 16. November 2016.
  • Lebensmittelverluste in Deutschland - Datenbasis und Messmethoden, Martin Kranert, Philipp Pilsl, Dominik Leverenz, Gerold Hafner, Universität Stuttgart, Videovortrag auf der Sitzung des Bioökonomierates, Stuttgart/Berlin, 14. November 2016
  • Zwischenergebnisse aus der Fallstudie: „Vermeidung von Lebensmittelabfällen in der Schulverpflegung“ (pdf-Datei):
    • Frank Waskow, Verbraucherzentrale NRW, Vortrag auf dem Bundestreffen der Vernetzungsstellen Kita- und Schulverpflegung, Düsseldorf 10. November 2016
    • Frank Waskow, Verbraucherzentrale NRW, Vortrag und Podiumsdiskussion auf der Mitgliederversammlung von United Against Waste e.V. mit über 70 Branchenvertretern aus dem Bereich Catering und Gemeinschaftsverpflegung, Frankfurt/Main 09. November 2016
    • Antonia Blumenthal, Verbraucherzentrale NRW, Vortrag und Workshop, Tag der Schulverpflegung NRW, Vernetzungsstelle NRW, Düsseldorf 24. Oktober 2016
    • Antonia Blumenthal, Verbraucherzentrale NRW, Vortrag und Diskussion Kooperationssitzung Ernährung NRW, Düsseldorf 07. Juli 2016
    • Antonia Blumenthal, Verbraucherzentrale NRW, Vortrag und Diskussion, Fachtagung Kita- und Schulverpflegung Schwaben 2016 Gemeinsam schmeckt's besser!, Augsburg 21. Juni 2016
  • Lebensmittelverluste in Großküchen und deren Vermeidung - Messmethoden und Erfahrungsberichte, Dominik Leverenz, Universität Stuttgart, Vortrag zum "ProfiTreff" am Fachzentrum Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung Oberfranken am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bayreuth, Bamberg, 11. Oktober 2016
  • Lebensmittel retten - Herausforderung in Ganztagsschulen und zu Hause (pdf-Datei), Frank Waskow, Verbraucherzentrale NRW, Vortrag während der Messe Fair Friends für neue Lebensmodelle, faires Handeln und gesellschaftliche Verantwortung in der Westfalenhallen Dortmund am 02. September 2016
  • Energieeinsparungspotenziale durch Vermeidung von Lebensmittelverschwendung, Timo Härtle, Philipp Pilsl, Dominik Leverenz, Gerold Hafner, Studentenkolloquium der Universität Stuttgart, 29. Juni 2016
  • Essen ohne Reste? Entstehung und Dimension von Lebensmittelabfällen in Haushalten sowie Ansätze zur Vermeidung, Martin Kranert, Universität Stuttgart, Vortrag auf der Veranstaltung "Nachhaltiger Konsum: Essen 4.0 wie essen wir in der Zukunft?, Haus der Wissenschaft, Stuttgart, 22. März 2016 (Veranstaltungsinfo)
  • Energieeinsparpotenzial durch die Vermeidung von Lebensmittelabfällen - Analyse, Bilanzierungsmodell und Energieeinsparpotenziale entlang der Wertschöpfungskette, Dominik Leverenz, Gerold Hafner, Universität Stuttgart, Vortrag am KErN Wissenschaftsseminar "Energie sparen - Ressourcen nutzen!, Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, München, 17. Februar 2016 (Veranstaltungsinfos)
  • Ressourceneffizienz in der Gemeinschaftsverpflegung, Dominik Leverenz, Gerold Hafner, Universität Stuttgart. Vortrag am KErN Wissenschaftsseminar "Energie sparen - Ressourcen nutzen!, Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, München, 17. Februar 2016 (Veranstaltungsinfos)
  • Lebensmittelhygiene und Abfallvermeidung - Widerspruch oder ergänzenden Elemente (pdf-Datei), Bernhard Burdick, Verbraucherzentrale NRW, Vortrag im Rahmen des BMUB Abfallvermeidungsdialogs am 14. Januar 2016

2015