Aktuelles

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Forschungsprojektes „REFOWAS“ Wege zur Reduzierung von Lebensmittelabfällen - Maßnahmen, Bewertungsrahmen und Analysewerkzeuge sowie zukunftsfähige Ansätze für einen nachhaltigen Umgang mit Lebensmitteln unter Einbindung sozio-ökologischer Innovationen. Die Abkürzung „REFOWAS“ steht für “Pathways to Reduce Food Waste”. Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Forschungsprojekt!

Aktuelle Infos:

Postervorstellung auf der IST2017: Koch, Franziska; Claupein, Erika (2017) Pathways to a sustainable handling of food in private households. In: IST 2017 - The 8th International Sustainability Transitions Conference. Gothenburg, Sweden, 18-21 June 2017. Link zum Abstract

01. Juni 2017 "Lebensmittelverschwendung verhindern" - Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Nicole Maisch, Harald Ebner, Friedrich Ostendorff, weiterer Abgeordneter und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN - Drucksache 18/12222, hier

Artikel "Schulverpflegung: ein Viertel landet in der Tonne!" in rhw management, Mai 2017, zum Artikel

 

Foto: (c) TheStockCube/ fotolia.com